Pfälzer Rahmkuchen

Zutaten:

 

für den Hefeteig:

Diese Menge ist für zwei Stück ausreichend ! Ich

mache meistens dann noch einen zweiten Apfelkuchen !

500 Gramm Mehl

30 Gramm Hefe

0,25 Liter Milch

75 Gramm Zucker

100 Gramm Fett (Butter oder Margarine)

1 Ei

1 Prise Salz

 

 

für den Belag:

6 Becher Sauerrahm (á 150 Gramm / 10 %)

150 Gramm Zucker

1 Päckchen Vanillezucker

1 Päckchen Vanille-Pudding

Zimtpulver

 

 

Zubereitung:

 

Mit den Zutaten den Hefeteig herstellen.

Diesen dann dünn ausrollen und in eine

runde Form (28 cm) bringen. Den Rand 

so hochdrücken, dass ein Teigrand

entsteht. 

 

Den Belag fertigen. Alle Zutaten miteinander

gut verrühren. Wenn diese Masse fertig ist,

diese gleichmäßig auf dem Hefeteigboden

auftragen. Dann oben auf etwas Zimt streuen.

 

Den Kuchen bei 200° - 220° (Normalbackofen)

ca. 25 bis 35 Minutenbacken.

 

Guten Appetit ! 

 

zurück          Home