Nichtrauchen lohnt sich !

 

1.) Es lohnt sich für die Gesundheit :

 

Gute Nachricht: Ihr Körper kann sich auch nach jahrelangem Rauchen regenerieren. Aber das wird ein Weilchen dauern.

Nach 20 Minuten
Ihr Blutdruck erreicht einen Wert nahe dem vor der letzten Zigarette, die Durchblutung verbessert sich, Ihre Körpertemperatur und

Herzschlagfrequenz normalisiert sich.

Nach 8 Stunden
Der Kohlenstoffmonoxidspiegel im Blut sinkt wieder auf ein normales Niveau und macht dem Sauerstoff Platz.

Nach 24 Stunden
Das Herzinfarkt-Risiko sinkt.

Nach 48 Stunden
Geruchs- und Geschmacksrezeptoren regenerieren sich. Gerüche und Düfte werden wieder besser wahrgenommen, auch der

Geschmackssinn verbessert sich.

Nach 3 Tagen

Die Atmung bessert sich deutlich.

Ab 2 Wochen
Ihr Blutkreislauf stabilisiert sich, die Lungenfunktion erhöht sich um rund 30 Prozent.

..

Nach 1 bis 9 Monaten
Hustenanfälle reduzieren sich, Kurzatmigkeit und Abgeschlagenheit werden vermindert. Die Flimmerhärchen der Lunge fangen an,

normal zu funktionieren und es kann ein Schleimabbau erfolgen. Die Lunge reinigt sich verstärkt, die Infektionsgefahr sinkt.

Nach einem Jahr
Ihr Risiko einer koronaren Herzerkrankung ist nur noch halb so hoch wie das Risiko eines Rauchers.


Nach zwei Jahren

Das Herzinfarktrisiko sinkt auf fast normale Werte.


Nach 5 Jahren
Langsam sinkt ihr Schlaganfall-Risiko.

Nach 10 Jahren
Krebs an Mund, Luft- und Speiseröhre droht Ihnen nur noch halb so stark wie einem Raucher.

Das Risiko an Lungenkrebs zu erkranken, ist fast gleich groß wie bei echten Nichtrauchern.

Nach 15 Jahren
Das Risiko einer Koronar-Insuffizienz ist wieder auf dem Niveau eines Nichtrauchers.

Quelle: American Cancer Society

 

 

 

2.) Es lohnt sich für den Geldbeutel :

Angenommen man raucht am Tag:

 5 Zigaretten pro Tag  =  ca.   400,- Euro im Jahr

10 Zigaretten pro Tag =  ca.   800,- Euro im Jahr

20 Zigaretten pro Tag =  ca. 1.600,- Euro im Jahr

30 Zigaretten pro Tag = ca. 2.400,- Euro im Jahr

Quelle:  4,- Euro für 18 Zigaretten !

 

Entweder man hat nach einem Jahr z.B.: 

     oder man hat nur:

 

 

Ich selbst habe seit meiner Jugend geraucht !

Zuletzt bis zu 40 Zigaretten pro Tag ! Zum Glück habe ich

im Februar 2006 aufgehört ! Sicherlich ist mein Nikotinkonsum

mit ein Grund für meine Erkrankung ! Meine Frau hat bereits

im September 2005 aufgehört, und meine Tochter ist froh

dass wir jetzt endlich ein Nichtraucherhaushalt sind !

Aufhören - man muss es wollen, wenn man es will.

Ich will niemandem das Rauchen verbieten !

 

Ich bin nur jetzt der Meinung:

"Gesundheit vermisst man erst wenn man sie nicht mehr hat ! "

 

Hilfe beim Aufhören

 

zurück