Herz-Echo / Echokardiographie

 

 

Bei allen Patienten mit Verdacht auf eine Herzerkrankung. Eine Herzvergrößerung

kann festgestellt und die Pumpleistung des Herzens berechnet werden. Besonders

wichtig ist die Durchführung dieser Untersuchung bei Erkrankungen der

Herzkranzgefäße, Entzündung des Herzens oder Herzklappenfehlern. Ein Herzinfarkt

kann zu einer eingeschränkten Pumpleistung führen. Dies kann mit dieser Technik

dokumentiert und im Verlauf kontrolliert werden.

 

 

Herz-Ultraschall Beispielbild

 

 

zurück